Bwin

1 Sportwetten Bonus Codes in der Übersicht – über 2500€ Wettbonus für Neukunden

Ein Sportwetten Bonus ist ein besonderes Extra für den Kunden, welches von vielen Wettanbietern angeboten wird. Hierbei können Sportwetter auf unterschiedliche Angebote treffen. Daher ist es wichtig, die genaue Übersicht über die jeweiligen Bonusaktionen zu bewahren. Hinsichtlich Einzahlung und Auszahlung gibt es einige Punkte zu beachten. Daher sollte ein genauer Bonus Vergleich angestellt und sich mit den jeweiligen Bonusbedingungen genau vertraut gemacht werden.

Sportwetten Bonus Vergleich – die Liste der Besten

Im folgenden Absatz finden Sie eine genaue Übersicht über die besten Bonusangebote der Buchmacher. Hierbei werden nur seriöse Angebote aufgelistet, die Sie ohne Bedenken in Anspruch nehmen können. Hierbei finden Sie zudem alle wichtigen Details, die Sie zur erfolgreichen Umsetzung der Bonusbedingungen beachten müssen.

Kriterien für den Sportwetten Bonus Vergleich

Um einen genauen Bonus Vergleich durchzuführen, müssen mehrere wichtige Kritikpunkte miteinander verglichen werden. Wenn all diese Kriterien genau unter die Lupe genommen werden, ist es Ihnen möglich, die besten Bonusaktionen der Wettanbieter herauszufiltern. Zuerst ist darauf zu achten, welche prozentuale Stärke der Bonus aufweist. Um diesen Prozentsatz wird letztendlich die Einzahlung erhöht. Die Angabe in € bezieht sich auf die größtmöglich Bonussumme. Auch wenn Sie mehr Geld einzahlen, erhalten Sie nur diesen Maximalbetrag an Bonusgeld. Zusätzlich sollten Sie den Betrag der Mindesteinzahlung beachten, da ein Bonus erst ab einer bestimmten Summe aktiviert werden kann.

Ein wichtiges Kriterium für ein gutes Bonusangebot sind die dazugehörigen Bonusbedingungen. Ohne deren Erfüllung ist ein Wettbonus nicht auszahlbar. Hierbei müssen Sie Wetten mit einer vorgegebenen Mindestquote im Sportwetten Bereich platzieren. Der Turnover besagt, wie viele Wetten Sie mindestens zur entsprechenden Quote abgeben müssen. Achten Sie außerdem immer auf den Zeitrahmen zur Erfüllung der Bonusbedingungen. Diese Vorgabe müssen Sie unbedingt einhalten, da ansonsten der Bonus und alle erzielten Gewinne verfallen. Letztendlich sollten Sie genau das Wettangebot prüfen und schauen, ob genügend Sportarten und Wettmöglichkeiten vorhanden sind. Ein großes Portfolio an Tipps erleichtert Ihnen die Erfüllung der Bonusbestimmungen. Prüfen Sie zudem genau, ob bestimmte Sportarten für eine bestimmte Bonusaktion ausgeschlossen sind.

Fairen Bonus erkennen – Umsatzbedingungen im Fokus

Um einen fairen Bonus eines Buchmachers zu erkennen, sollten Sie einige Anhaltspunkte berücksichtigen. Bereits nach kurzer Zeit werden Sie problemlos in der Lage sein, einen fairen Bonus auf Anhieb zu erkennen. Achten Sie hierbei zuerst auf die zu erfüllende Mindestquote. Wenn die Quote zu hoch angesetzt ist, wird es Ihnen umso schwerer fallen, den Bonus mit erfolgreichen Wetten zu einer Auszahlung zu bringen. Der Turnover ist ebenso ein wichtiger Faktor. Die Anzahl der geforderten Wetten für den Umsatz sollte möglichst gering ausfallen. Zu viele Wetten erschweren es ebenfalls, den Bonus erfolgreich freizuspielen. Der Zeitfaktor ist außerdem zu berücksichtigen. Wählen Sie Buchmacher, bei denen ausreichend Zeit zur Erfüllung der Bonusbedingungen bleibt. Bei zu knappen Zeitfenstern könnten Sie unter Stress geraten und so unabsichtlich Fehler begehen. Machen Sie sich generell immer mit den Bonusregeln vertraut. Manche Buchmacher fordern vor der Bonusgutschrift eine qualifizierende Wette oder schließen einige Zahlungsanbieter aus. Bringen Sie zudem immer in Erfahrung, ob ein besonderer Bonus Code eingegeben werden muss oder nicht.

  • Achten Sie immer genau auf die Höhe des Bonus in % und in €.
  • Beachten Sie, wie oft der Bonus und besonders zu welcher Quote er umgesetzt werden muss.
  • Behalten Sie immer das Zeitfenster zur Erfüllung der Bonusbedingungen im Auge.

Besonders wichtig: Kundensupport für Neukunden

Bei der Bewertung der einzelnen Buchmacher und deren Bonusaktionen ist der Kundenservice ein sehr wichtiger Bewertungspunkt gewesen. Besonders für Neulinge ist ein zuverlässiger und schneller Support von großer Bedeutung. Hierbei sind genau die Erreichbarkeit vom Kundenservice und die verfügbaren Sprachen in die Bewertung eingeflossen. Ein Live Chat auf der Seite eines Buchmachers ist zudem ein wichtiger Aspekt für eine große Kundenfreundlichkeit. Transparenz und tadellose Kommunikation mit dem Kunden zeichnen einen wirklich guten Wettanbieter aus. Antworten eines Buchmachers sollten immer vom Umfang, von der Qualität und der benötigen Antwortzeit stimmen.

Wettsteuer als Vergleichskriterium

Die Wettsteuer ist besonders für Kunden ein sehr wichtiges Kriterium bei der wahl des passenden Buchmachers. Durch die Wettsteuer wird dem Kunden von jeder gewonnen Wette 5 % des Gewinns abgezogen. Dies mindert den Gewinn aus Sportwetten besonders auf lange Sicht sehr deutlich. Auf dem europäischen online Wettmarkt gibt es allerdings einige Buchmacher, die die Wettsteuer selber für ihre deutschen Kunden übernehmen. Kunden aus Deutschland sollten daher nach Möglichkeit überwiegend bei diesen Anbietern aktiv werden. Die Übernahme der Wettsteuer zeugt zudem von den Kundenfreundlichkeit des jeweiligen Buchmachers.

Warum ein Bonus Vergleich für Sportwetten sinnvoll ist

Ein Bonus Vergleich ist stets sinnvoll, um die besten Angebote zu nutzen. Den Bonus eines Wettanbieters können Sie bereits in wenigen Schritten beanspruchen. Besuchen Sie zunächst die Seite des Buchmachers und melden Sie ein neues Wettkonto an. Füllen Sie die Anmeldemaske korrekt und vollständig aus, damit es bei späteren Verifizierungen zu keinen Problemen kommen kann. Bestätigen Sie den Link in Ihrer Begrüßungsmail und aktivieren Sie Ihr Konto. Wählen Sie anschließend eine Einzahlungsmethode und führen Sie eine qualifizierende Einzahlung durch. Achten Sie immer darauf, ob ein bestimmter Bonus Code benötigt wird. Danach wird der Bonus auf Ihr Wettkonto gutgeschrieben und Sie können mit der Erfüllung der Umsatzbedingungen beginnen.

  • Seite des Buchmachers besuchen

  • Neues Wettkonto anlegen

  • Alles korrekt und vollständig ausfüllen

  • Konto aktivieren

  • Bonusbedingungen genau lesen

  • Einzahlung vornehmen

  • Mit der Erfüllung der Bonusbedingungen beginnen

Guten Sportwetten Bonus selbst erkennen

Wenn Sie die wichtigen Faktoren einer Bonusaktion der Buchmacher beachten, werden Sie schnell erkennen können, bei welchen Angeboten es sich um die Besten handelt. Die meisten guten Einzahlungsangebote bieten dem Kunden eine zusätzliche Bonussumme von 100€. Auch die prozentuale Erhöhung der Einzahlung sollte nach Möglichkeit bei 100 % liegen. Besonders an der zu erfüllenden Mindestquote der Bonusbedingungen können Sie ein faires Angebot erkennen. Einige Buchmacher haben eine Mindestquote von 1,50 im Programm. Dies ist besonders Fair und sollte genutzt werden. Generell sind auch Wettquoten von unter 2.00 im Rahmen. Alles über 2,00 ist schwierig zu erfüllen. In diesem Fall sollten Sie ein anderes Angebot nutzen. Ca. 6 bis 8 Wetten zur Erfüllung der gesamten Bonusbedingungen sind zudem in Ordnung. Wenn zudem noch ein ausreichend großer Zeitraum gewährt wird, ist dies ein zusätzlicher Pluspunkt.

Seriöse Ein- und Auszahlungsmethoden

Einen guten Buchmacher und ein seriöses Bonusangebot können Sie auch an den angebotenen Zahlungsmethoden erkennen. Ein guter Wettanbieter sollte seinen Kunden viele verschiedene Ein- und Auszahlungsmethoden zur Verfügung stellen. Neben verschiedenen Kreditkarten wie Visa und Mastercard sollte auf jeden Fall auch die klassische Banküberweisung angeboten werden. Viele Wettanbieter haben mittlerweile auch PayPal in ihre Zahlungsoptionen mit aufgenommen. Skrill und Neteller als E-Wallet Anbieter sind auch nützlich. Allerdings sollten Sie keine Wettanbieter nutzen, die ausschließlich E-Wallets anbieten. Legen Sie immer Wert auf Zahlungsmethoden, bei denen eine eindeutige Verifizierung gegeben sein muss. So erkennen Sie einen durchweg seriösen online Buchmacher.

Die verschiedenen Arten des Sportwetten Bonus

Als Sportwetter können Sie im Laufe der Zeit mit verschiedenen Bonusaktionen seitens der Buchmacher rechnen. Auf dem europäischen online Wettmarkt gibt es eine große Vielzahl an Angeboten. Machen Sie sich nacheinander mit den unterschiedlichen Offerten vertraut und beachten Sie genau worauf es ankommt.

Sportwetten Bonus ohne Einzahlung

Der Sportwetten Bonus ohne Einzahlung gehört zu den beliebtesten Bonusangeboten. Hierbei wird dem Kunden vom Buchmacher ein kostenloses Wettguthaben zur Verfügung gestellt. Diese Angebote werden meistens für neue Kunden zur erstmaligen Registrierung unter Eingabe eines Bonus Codes zur Verfügung gestellt. Teilweise können aber auch Bestandskunden bei manchen Wettanbietern von diesen Aktionen profitieren. Dies ist oftmals zu größeren Sportereignissen der Fall. Dieser Bonus unterliegt oft nur geringen Umsatzbedingungen und der Reingewinn einer gewonnenen Gratiswette kann frühzeitig ausgezahlt werden.

Sportwetten Einzahlungsbonus

Durch einen Einzahlungsbonus kann in vielen Fällen ein größerer Bonusbetrag erhalten werden. Einen Einzahlungsbonus bieten fast alle Buchmacher für Neukunden an. Hierbei wird der eingezahlte Betrag auf ein neues Wettkonto prozentual bis zu einer bestimmten Höchstsumme erhöht. Ein Einzahlungsbonus kann auch immer nach erfolgreicher Erfüllung der jeweiligen Bonusbedingungen vom Wettkonto ausgezahlt werden. Hierzu sollten Sie sich bereits vorab ganz genau die Bonusbestimmungen durchlesen. Die Bedingungen von einem Einzahlungsbonus können von Buchmacher zu Buchmacher stark voneinander abweichen.

Cashback Bonus

Cash Back Angebote werden in regelmäßigen Abständen für bestimmte Spiele offeriert. Hierbei haben Kunden die Chance, den Einsatz einer verlorenen Wette als Bonusguthaben zurück auf ihr Konto zu bekommen. Ein Cash Back Bonus ist immer für ein bestimmte Spiel und einen einzelnen Wettmarkt festgelegt. Auch für den möglichen Betrag der Rückerstattung gibt es stets eine Höchstgrenze. Da das rückerstatte Geld als Bonus gutgeschrieben wird, sollten Sie auch hierbei ganz genau die dazugehörigen Bonusbedingungen lesen.

Bestandskunden Bonus für Sportwetten

Ein Bonus für Bestandskunden wird von einem Buchmacher regelmäßig für treue Mitglieder ausgegeben. Hierbei kann es sich um verschiedene Aktionen handeln. Dies sind ist allerdings in der Regel ein erneuter Einzahlungsbonus, auch Reload Bonus genannt. Hierbei kann genau wie beim Einzahlungsbonus für Neukunden der transferierte Betrag auf das Wettkonto erhöht werden. Diese Aktionen werden meistens zu größeren Sportevents wie einer Fußball WM gewährt. Da neue Aktionen per E-Mail an Bestandskunden versendet werden, sollten Sie sich unbedingt in den Newsletter eintragen, um keine neue Aktion zu verpassen.

Individuelle Kriterien der Wettanbieter beachten

Wenn Sie einen Bonus in Anspruch nehmen, sollten Sie sich immer genau mit den Kriterien und den Bedingungen dieser Angebote vertraut machen. Dies gilt insbesondere dann, wenn es um eine Auszahlung des Bonus und der möglichen Gewinne geht. Beachten Sie hierbei, das Sie bei den Buchmachern mit der Zahlungsmethode auszahlen müssen, mit der Sie auch zuvor eingezahlt haben. Wenn Sie beispielsweise per Kreditkarte eingezahlt haben, müssen Sie auch per Kreditkarte wieder auszahlen und können keine andere Zahlungsmethode für eine Auszahlung wählen. Manche Buchmacher lassen bei einem aktiven Bonus auch nur eine Höchstsumme an zusätzlichen Wettgewinnen zu. Achten Sie darauf, das Sie diese Grenze nicht überschreiten, da höhere Beträge nicht ausgezahlt werden können. Generell sollten Sie immer im Voraus ganz intensiv die Bonusbedingungen lesen.

Häufige Fragen zum Sportwetten Bonus

Rund um die Bonusangebote der Buchmacher tauchen seitens der Kunden des öfteren noch Fragen auf. Diese Fragen können meist durch die Bonusregeln oder den FAQ Bereich auf der Seite beantwortet werden. Dennoch finden Sie nochmals einige elementare Informationen.

Kann der Neukundenbonus mehrfach genutzt werden?

Ein Neukundenbonus ist immer einmal pro Spieler, Haushalt und IP Adresse verfügbar. Er kann keinesfalls mehrfach bei einem Buchmacher verwendet werden. Hieran sollten Sie sich unbedingt halten. Bei Verstößen kann es zur Sperrung aller Konten eines Spielers kommen.

Warum zählt mein Bonus nicht für den Turnover?

Für den Turnover zählen immer nur platzierte Wetten. Bonusgeld wird hierbei immer vor Echtgeld verwendet. Eine Bonusgutschrift selber wird nicht zum Turnover angerechnet.

Muss jede Quote bei einer Kombiwette die Mindestquote erfüllen?

Bei vielen Buchmachern reicht es aus, wenn die gesamte Quote einer Kombi Wette die geforderte Mindestquote erfüllt. Es gibt allerdings auch Wettanbieter, die in einer Kombi für jede Auswahl eine weitere Mindestquote vorschreiben. Um hier keinen Fehler zu machen, sollten Sie zuvor genau diesen Punkt in den Bonusbedingungen lesen.

Braucht es für alle Angebote einen Bonus Code?

Ein Bonus Code wird nicht grundsätzlich für alle Angebote benötigt. Bei etlichen Buchmachern genügt auch eine qualifizierende Einzahlung. Ob ein Bonus Code verwendet werden muss, finden Sie stets in der Beschreibung zu den entsprechenden Bonusangeboten.

Wann bekomme ich meinen Cashback-Bonus?

Den Cash Back Bonus bekommen Sie, wenn Sie an einer solchen Aktion eines Buchmachers teilgenommen haben und ihre Wette verloren hat. Den Betrag aus dem Cash Back Bonus erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden auf Ihr Konto gebucht.

Zum Anfang gehen
100% bis zu 150€ Einzahlungsbonus und 20% Cashback Sichern!
Jetzt registrieren und Bonus holen!